Das geheime Tagebuch von Angie 11-1 Wahlslogans

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

<!-- @page { margin: 2cm } P { margin-bottom: 0.21cm } -->

Montag 11-1

Na ja das klingt ja schon recht gut , aber gute Slogans braucht er noch der Jürgen.

Wie wär`s mit:

Für einen fairen Harz-IV-Satz für alle

Steckt doch alles drin. Die Gerechtigkeitsfrage und die Gleichheitsfrage. Kann man doch nicht meckern!

Dann hätte ich da noch: für ein Inovationsorientiertes Steuersystem

Hach, Mist, darüber hat ja mein Jürgen nicht zu beschließen höchstens zuzustimmen. Lassen wir lieber draußen.

Wie wär`s mit : Wir fördern Kreative Leistungsträger

Da kann sich ja die Friseuse, der Konditormeister, der Steuerberater (kreative Buchführung)

und der Spekulant angesprochen fühlen. Also fast alle.

16:25 11.01.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

goch

Kapitalismus ohne Krise - eine antikapitalistische Forderung?
Schreiber 0 Leser 1
goch

Kommentare