Männer, vervollständigt Euch!

Männertag ist, wenn ein Mann eine Frau treffen kann, weil ihr Mann Männer trifft. (Volksweisheit)
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Zwei Hüte, zwei Rucksäcke, zwei Wanderstöcke, zwei Kaffeetassen, zwei Menschen, ein Herz und eine Seele.

Morgen geht’s wieder ins Kontor und in die Telefonvermittlung.

Himmelfahrt 1910

https://lh3.googleusercontent.com/-E5pVt1dSqI0/UYtWTyBcWBI/AAAAAAAADSU/1PVN9Yt6UWQ/s640/01_DDgartenpaar.jpg

Am 8. März rote Nelken geschenkt, aber am Vatertag auf die Kumpels verzichtet und die Liebste aufs Fersehturm-Cafe eingeladen.

Zwei Kännchen bestellt. Edelstahl, Design Christa Petroff-Bohne, Verdiente Designerin des Volks, emanzipierte, in der DDR-Kreativwirtschaft berufstätige Frau.

Fernsehturm, Volksmund „Telespargel“, Phallus-Symbol des DDR-Staats; Baukosten inzwischen mehrfach wieder eingespielt mit dem Verkauf von Miniatur-Phallussen.

Ich schätze, er hat mächtig geschwitzt in seinem „Silastik-Rolli“...

Himmelfahrt 1971

https://lh4.googleusercontent.com/-PG-vMZPezr0/UYtWbhtWwgI/AAAAAAAADSo/3lhMLnuoSfs/s640/02_ferns.turmpaar.jpg

Foto-Graf und Model-Mätresse. Früh übt sich, was ein Meister werden will, früh übt sich, was eine Meisterin werden will – im Stillhalten.

„Der Mann verlängert und vergrößert sich mit der Maschine, während die Frau mit der Maschine spielt. Sie bleibt ihr äußerlich.“ Schreibt Georg Seeßlen – was immer er auch damit sagen will...

Himmelfahrt 1905

https://lh5.googleusercontent.com/-dNEMc7VYmnU/UYtWbafsbSI/AAAAAAAADSk/TTJaT-haB6A/s640/03_kidsfotograf.jpg

Er hat sich ein Gibson-Girl geangelt. Oder das Gibson-Girl hat sich von ihm angeln lassen? Jedenfalls blickt sie von oben herab, lässt sich aber gern von ihm stützen.

Himmelfahrt 1905

https://lh3.googleusercontent.com/-JlQEdkffS8Q/UYtWcYMKKvI/AAAAAAAADSw/HfCbNc-9STU/s800/04_paar%253Afelsen.jpg

Heißer Sand am Tag, aber nachts kann es in der Wüste sehr kalt werden. Da helfen nur original Desert-Boots und schön zusammenkuscheln. Die Himmelfahrt diese Gottes-Söhnchens geht uns Bedouinen nichts an...

Himmelfahrt 1909

https://lh5.googleusercontent.com/-pl9-7GmpPmg/UYtWeJ3JApI/AAAAAAAADTE/gs_rhGs8hAI/s800/05_bedouinenpaar.jpg

"Two elderly african american women, Ms Elizabeth Berkeley and Ms Sadie Thompson, on a convention of former slaves, Washinton D.C., 1916"

Himmelfahrt 1916

https://lh6.googleusercontent.com/-z3v2sjPzNbU/UYtWdext9TI/AAAAAAAADS4/0a4OYyCcZFo/s640/06_slavewomen.jpg

Das Gibson-Girl hat dann doch noch eine Tochter bekommen – Mary Virginia Yellott, das Flapper-Girl, dass trotz Prohibition immer ein Fläschchen Champus parat hat. Und heiraten kommt nicht in Frage. Da ist sie sich mit Mary Carolyn Henry einig... Geht ja auch noch gar nicht – im Jahre 1925!

Himmelfahrt 1925

https://lh5.googleusercontent.com/-ipETWqDtYyc/UYtWeLJxkFI/AAAAAAAADTM/9O9QWAEiWu4/s640/07_2girl%25261duck.jpg

1963. Mit Pumps auf unsicherem Grund. Kann sein, morgen schon stützt sie ein anderer Genosse Kommilitone. Vorher aber noch im Jazzkeller abtanzen. Exi-Fete statt Himmelfahrtskommando!

Himmelfahrt 1963

https://lh4.googleusercontent.com/-WEBD9TyYeNc/UYtWet9qimI/AAAAAAAADTU/TklYvtTdoVk/s800/08_jenapaar.jpg

Als die Welt noch aus Holz und als Kleidung nicht nur Zeichen, sondern Gewebe und Gewirk, schwer und ein haptisches Erlebnis war...

Himmelfahrt 1900

https://lh4.googleusercontent.com/-TpPYmkL3Ja8/UYtWfcET2iI/AAAAAAAADTg/J0gbgFVVL_0/s800/09_go%25CC%2588hrenpaar.jpg

Die Dame trägt einen Gibson-Girl-Hut. Aber sie kokettiert nicht, sie ist entschlossen, ein Familienunternehmen aufzubauen. Er wird da wohl mitmachen müssen. Noch ist das Jackett zwei Nummern zu groß.

Himmelfahrt 1910

https://lh4.googleusercontent.com/-0Y14SRt80Cg/UYtWgA6crrI/AAAAAAAADTc/cnnV-tRw9kc/s800/10_alsdorfpaar.jpg

Manchmal ist am Himmelfahrtstag schon Strandwetter. Aber ob das Spaß macht, so eingemummelt in Kattun und Wolle?! Noch ist es Vorschrift...

Himmelfahrt 1905

https://lh5.googleusercontent.com/-ICLzMhVZEWM/UYtWgnozwjI/AAAAAAAADTk/jdDtmWbpRgg/s800/11_2mermaids.jpg

Hier eine Anregung für alle, denen nix einfällt für den Tag!

10:47 09.05.2013
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

goedzak

I'm a-leaving' tomorrow, but I could leave today. (Bob Dylan)
goedzak

Kommentare 15