Gefährden die Flüchtlinge die Frauenrechte?

Merkel im Tschador Mindestens eine Million Flüchtlinge in Deutschland: Was bedeutet das für die Gleichberechtigung? Beeinträchtigt das die Rechte der Frauen in Deutschland?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

http://i60.tinypic.com/et7dd1.pngBild:Screenshot Bericht aus Berlin 4.10.2015

Fragt die ARD heute Morgen, nachdem gestern im Bericht aus Berlin eine Fotomontage von Angela Merkel im Tschador zu den einleitenden Worten von Moderator Rainald Becker eingeblendet wurde:

"Der Druck auf Kanzlerin Merkel in der Flüchtlingspolitik wächst und auch die Stimmung im Land ändert sich, wie der jüngste Deutschland Trend der ARD belegt. Damit Herzlich Willkommen zum Bericht aus Berlin. Mit ihrem Satz “Wir schaffen das” hat die Kanzlerin die Messlatte hoch gelegt. Für sich selbst als Regierungschefin und für das ganze Land. Schaffen wir das wirklich oder sind wir überfordert? Diese Frage wird inzwischen heiß diskutiert und wenn wir es schaffen was geschieht mit unseren Werten? Wie verändert sich das Leben? Wie reagieren wir wenn Flüchtlinge Probleme haben mit der Gleichstellung, mit Frauenrechten mit Presse- und Meinungsfreiheit? Alles Fragen auf die es noch keine Antworten gibt und die deshalb Ängste schüren."

20:32 05.10.2015
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Kommentare 16

Avatar
Avatar
Avatar
Avatar