An der ROTEN KAMPFLINIE

ZDF Filme des Westens.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community


Um die Zeit zwischen den Wahlo- und Stimmungsmaten etwas aufzulockern, muss Kultur ins Fernsehen, Kultur in die Nachrichten.

Natürlich war Roland Emmerichs Film wieder Teil des westlichen Kulturchauvinismus, jener Feuerwalze, die computerberechnet immer genau weiß, wo der Feind und wo Freedom steht.

Das HEUTE vom ZDF übernahm diesen Part gern...

http://i.imgur.com/0wD6dpt.jpg
Nordamerikanische Gehölzflora befindet sich auf dem Vormarsch.

Zeit, über Alternative nachzudenken.

Vielleicht eine seltene Minze, etwas mehr Geschmack mit Liebe aus den Karpaten, dem Riesengebirge, dem Rilagebirge oder der Hohen Tatra? Garantiert ohne HEUTEpromotion.

http://kyf.net/freitag/utb.php?d=03.09.2013

10:17 03.09.2013
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Gustlik

aufgedacht und nachgeschrieben
Gustlik

Kommentare 1