​Das Brot von gestern

Aufstieg Felix unter Helium
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Spannung pur unterm Ballon.

Als die ersten Raumfahrer in unsere Wohnzimmer kamen, war das wie das Brot von gestern. Die Bilder in Schwarz und in Weiß verrauscht, kaum verständliche Töne, Röhren nahmen Bilder auf und zeigten sie.

Felix steigt dagegen mit seinem Flügelsponsor live an die Grenze zum All. Die Spannung steigt. Checklisten werden abgearbeitet. Fast könnte man in Surround-Qualität hören, wie er seinen Anzug aufbläst und den Druckausgleich in der Kapsel herstellt. Dann steht er am Ausstieg, auf dem Sprungturm, um ins Erdmeer zu springen. Niemand hätte ihn retten können, auch nicht die löchrige Netzgemeinde.

Der Sponsor empfiehlt Konsumgelegenheiten, um beim Fahren, beim Prüfen, beim Arbeiten, beim Sport, beim Gaming und beim Ausgehen funktional zu sein, die Schallmauer durchbrechen zu können.
Felix hat es versäumt, in 39 Kilometer Höhe auf den Sprungturm einen zischen zu lassen.

Juri hatte kein Energy Drink, nur die Partei und Brot von gestern.
http://kyf.net/freitag/utb.php?d=15.10.2012

09:21 15.10.2012
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Gustlik

aufgedacht und nachgeschrieben
Gustlik

Kommentare