Der ungemeine Schlafmulch

Geschäftsidee Ein genveränderter Text.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Da doch wieder Mulchen in Mode kommt... Man spart Wasser, Unkraut wird ganz natürlich unterdrückt und der Boden verwindet und verregnet nicht.

Biete ich mich als Schlafmulch an. Eine Klasse Geschäftsidee! Ich lege mich bei Gärtnern zwischen die Beete und schlafe mulchend.

Wenn die Tage dann wieder sehr kurz, kalt und jahresendlich werden, kommt mein Baumangebot auf den Frischemarkt. Weihnachtsbäume mit natürlicher Halbbekugelung. In der Trocknungsphase kann der verrundete Lampion bemalt oder beklebt werden.

Ansonsten mag ich keine genveränderten Texte.
Ich verzichte hiermit ausdrücklich auf eine Beratung durch McKinsey & K.O.-Teile.
http://kyf.net/freitag/img/wbgen.jpg
http://kyf.net/freitag/utb.php?d=23.07.2012

08:25 23.07.2012
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Gustlik

aufgedacht und nachgeschrieben
Gustlik

Kommentare