Dönerlos am Hohlspiegel

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

"Ihr Passwort für den Zugang lautet: ..."

Prima! Ein Irrtum in der EDV, das Treiben einfacher zu machen, neben dem Irrtum eines geringeren Papierverbrauches. Oder der intelligente Anruf: "Ich habe dir gerade eine Mail geschickt...".

Das Leben könnte so einfach sein, wenn man keine unbekannte Anzahl von X 'Passwörtern' sich noch merken müsste.

So nutzt man den mittäglichen Rundgang, um zu beobachten:

  • Warum halten eigentlich Frauen die Zigaretten völlig anders als Männer?
  • Warum tragen Frauen ihre Geldbörsen in der Hand?
  • Warum sind alle so dunkel angezogen?
  • Warum gibt es in Unterföhring zwischen ZDF und SKY keinen Döner?

Der Griechenbrand scheint nicht zu interessieren. Man lebt so medial dahin. Zwischen den Schüsseln von ASTRA glaubt man eher an E.T., als an ein Ende des Kapitalismus.

Wohlfühlen würde sich anders anfühlen. Ich schalte auf Durchgang. Auch hier wachsen Gänseblümchen...

http://kyf.net/freitag/dummy.gifhttp://kyf.net/freitag/img/gb.jpghttp://kyf.net/freitag/utb.php?d=05.05.2010-1

18:31 05.05.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Gustlik

aufgedacht und nachgeschrieben
Gustlik

Kommentare