Mädchen-Tod

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Auf der großen politischen Theaterbühne lässt es sich gut kämpfen, für Abrüstung und nurnationales Bundeswehrchen.
In der Provinz dagegen steht der Widerspruch oft allein und sorgt dafür, die gute Stimmung im Festzelt zu versauen.http://kyf.net/freitag/img/girlsday.jpg

Wenn Lehrer ihre Schüler zum militärischen GIRLSDAY schicken oder Jugendliche ermahnen, die in Stunden mit Jugendoffizieren unbequeme Fragen stellen, so ist das schon lange keine Ausnahme mehr.
Die Presselandschaft ist übersichtlich, es hängen nur 2 Zeitungen am Regal. Um so unpassender kommt die Titelseite der Thüringer Allgemeinen heute daher. Seit 5 Monaten gibt es dort einen neuen Chefredakteur. Wir müssen nicht raten, aus welcher Himmelsrichtung es ihn nach Erfurt getrieben hat. Die WAZ gibt sich Mühe. Das Blatt wird nach übereinstimmenden Lesermeinungen immer schlechter. Da kann man schon mal ein "DURCHHALTEN!" raustiteln.

Bis zum bitteren Ende haben alle nur ihren Job gemacht. Geschichten wiederholen sich, mit einem Lächeln.http://kyf.net/freitag/utb.php?d=23.04.2010-1

10:05 23.04.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Gustlik

aufgedacht und nachgeschrieben
Gustlik

Kommentare 3