Neues vom Wiesenhügel 12

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Frühstücksjubiläum an der Grundschule

Seit genau 2 Jahren gibt es immer mittwochs in der Schulzeit die Aktion „Gesundes Frühstück“ an der Grundschule Tischplatt in Bad Frankenhausen, organisiert und durchgeführt von der Thüringer Arbeitsloseninitiative Artern und vielen ehrenamtlichen Mitstreitern.
Anfangs wurden Tütchen mit kleinen Stücken verschiedener Obst- und Gemüsesorten zurechtgemacht, dazu gab es unterschiedlich belegte Brote. Da aber die Vorlieben und Geschmäcker natürlich auch bei den Kindern sehr unterschiedlich sind, gab es bald eine neue Idee für das Angebot. Nun wird immer ein Buffet aufgebaut und jedes Kind nimmt sich, was und so viel es mag.
Zum Jubiläum am gestrigen Mittwoch sollte es dann aber etwas Besonderes sein. Also trafen sich die fleißigen Helfer etwas eher und zahlreicher als sonst und bereiteten von: Radischenblumen, Kiwispieße, Apfelsterne, Melonen-Mango-Schiffchen, Gurken-und Möhrenfächer, Bananen-Filinchen mit Puffreiskullern, Kräuterdips für Knäckebrot, Joghurt mit Früchten. Auch Brote wurden gemacht, besonders die allseits beliebte „Eischnitte“ durfte auf keinen Fall fehlen. Zusätzlich standen auch noch leckere bunte Fruchtsäfte bereit.
Leider konnten wir die Tische auf Grund des ungemütlichen Wetters nicht draußen aufbauen. Die Überraschung aber war gelungen, die Kinder staunten und freuten sich über dieses ganz besondere Frühstück, es gab einen enormen Andrang. Drei Klassensprecher bedankten sich mit netten Worten im Namen ihrer Mitschüler für diese wöchentliche gesunde und leckere Frühstücksergänzung und von allen Schülern gab es für die fleißigen Helfer/innen ein vielstimmiges „Dankeschön!“ und Applaus.
Die Organisatoren dieser Frühstücksaktion bemühen sich um ein vielseitiges Angebot an Obst und Gemüse für die Kinder. Das ist im Sommer und Herbst natürlich etwas leichter und vor allem mit einheimischen Sorten zu ermöglichen. Alles wird frisch gekauft oder selbst geerntet. In den Wintermonaten sind die Geldausgaben für die Zutaten entsprechend hoch. Da diese Aktion ausschließlich von Spenden lebt, wird jede finanzielle Unterstützung gern angenommen. Jeder Betrag hilft, den „Frühstückstag“ noch recht oft durchführen zu können. Die TALISA Artern, die ehrenamtlich Aktiven aus Bad Frankenhausen und natürlich die Kinder der Grundschule Am Tischplatt bedanken sich schon mal für Ihre Hilfe!

(von S.Z.)

http://kyf.net/freitag/img/tafel.jpghttp://kyf.net/freitag/utb.php?d=22.05.2010-1

18:00 22.05.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Gustlik

aufgedacht und nachgeschrieben
Gustlik

Kommentare 1