Weihnachtskalender - Bastelanleitung 2010

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community


Das erste Adventswochenende naht.
Hier die Zutaten für einen stimmungsvollen Weihnachtskalender:

- - - ✂ - - - die Tage zum Ausschneiden - - -

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24

- - - ✂ - - - der Hintergrund zum Ausschneiden - - -

http://www.cdu.de/images/cdumotiv01-800x600b.jpg

- - - ✂ - - - die Stanzvorlage für die 24 Überraschungskästchen - - -

######
######
######
######
######

- - - ✂ - - - die Stanzvorlage für die 24 Klappen der Überraschungskästchen - - -

######
#######
######
#######
######

- - - ✎ - - - die 23 Überraschungsfüllungen - - -

Schicken sie ein Fax an die Bundesgeschäftsstelle der CDU (Tel: 030-22070111) mit der Überrschrift "23 Schlagworte für meinen Weihnachtskalender", warten sie auf das Antwortfax und schneiden dann die 23 Worte zum Füllen aus.

- - - ✎ - - - die 24. Überraschungsfüllung - - -

Ein Kabelbinder aus dem Shop der CDU.
(Lassen sie sich nicht beirren, den gibt es dort wirklich!)

- - - ✎ - - - Tipps zum Zusammenbau - - -

Zahlen ausschneiden und auf die 24 Klappen kleben. Überraschungskästchen mit den 23 Schlagworten füllen. Jedes Wort dazu auf ein ausgestanztes Viereck kleben.
Vierecke in die ausgestanzten Flächen kleben. Klappen ankleben.
Sollten mehrere Kalender hergestellt werden, so kann die Anordnung und Reihenfolge auch willkürlich geändert werden. Die Ausstanzungen sollten sich nur gleichmäßig über die gesamte Fläche verteilen. Denken sie daran, dass der Kabelbinder für den 24. Tag vorgesehen ist. Kleber und Klebeband gibt es auch im Shop der Mitte.
Sollten sie keine 23 Schlagworte der CDU erhalten, so füllen sie jedes Kästchen mit der Farbe SCHWARZ. Sie werden überrascht sein, wer uns hier im Land durch den Advent bringt!

- - - ✎ - - - Tipps für Freude und Überraschungseffekt - - -

Stellen sie sich zum Öffnen der täglichen Adventsklappe in die Mitte, damit sich auch das richtige Randgefühl einstellt.

- - - ✌ - - - Danksag- und Verbeugungen - - -

Dank der CDU für die Bereitstellung des Hintergrundes, des Kabelbinders und für das schlagfertige Ausfüllen und Beantworten aller Faxfüllanfragen.

- - - ❢ - - - NACHDRUCK - - -

Der Nachdruck dieser Bastelanleitung ist freitags unmöglich und deshalb verboten.

http://kyf.net/freitag/utb.php?d=25.11.2010-1

18:47 25.11.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Gustlik

aufgedacht und nachgeschrieben
Gustlik

Kommentare 2