Wir bleiben hier, Urlaub in Mecklenburg, Tag 1♥6

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Der Strand zur Ostsee beginnt eigentlich gleich hinter der Landesgrenze. Auf der größten Liegewiese der Welt erwarte ich den Fall in den Sand. Wie in einem bekannten Bierwerbespott strecke ich die Arme auseinander und schmeiß mich in die Dünen. Klappe 1 von 6.

Wetter: sehr warm
Politik: sehr wenig

Auf der Autobahn liegen bereits die 30...35 Gräder gestapelt. Irgendwie ist heute Bettenwechsel an der Ostsee, die Raststätten sind überfüllt, die Frauen-Toiletten auch. Wenn dann noch eine Busladung mit Omis ausgeladen wird, bricht das System "West" zusammen, sie muss wieder nach System "Ost" in der Schlange stehen.

Wir sind am Schweriner See, eine große Pfütze vor der Ostsee. Schauen in ein Dorf, nach Seehof und erleben das Dorftreiben.

http://kyf.net/freitag/dummy.gifhttp://kyf.net/freitag/img/drachenboot.jpg

Hier wird noch gestritten und gerungen beim Drachenbootrennen. Passend zum Thema des Tages waren auch die entsprechenden Tiere im Wasser.

http://kyf.net/freitag/dummy.gifhttp://kyf.net/freitag/img/schlange.jpg

Wer kennt dieses Tier aus dem Schweriner See? Hat jemand seine Zucht aufgegeben und die Tiere in die richtige Wärme entlassen?
Neben seltenen Tieren gab es auch seltsame Leute, die aber im Wasser standen.

http://kyf.net/freitag/dummy.gifhttp://kyf.net/freitag/img/seltsam.jpg

Egal. Alle hatten ihren Spaß und wir haben mit Spannung zugeschaut. Es gab ja auch noch Erbsensuppe und gegrillte Krakauer.

Dann ging es ins Hotel. Leider gibt es hier zur Zeit auf der Etage kein WLAN und ich muss per UMTS die Bits durch die Welt verabschieden und begrüßen.

Der abendliche Spaziergang bringt uns dann noch dem Volk näher, dem Jubelvolk. Auch in Schwerin fährt man mit Fahne und Posaune durch Weg und Sand und lässt den Staub des nächsten Sieges schon mal aufziehen.

Andere, russische Jugendliche feiern einfach mal Geburtstag mit einer entsprechenden Anordnung.

http://kyf.net/freitag/dummy.gifhttp://kyf.net/freitag/img/tisch.jpg

Manche Beschriftungen an touristischen Wegen lassen die Herzen von alten Kämpfern höher schlagen.

http://kyf.net/freitag/dummy.gifhttp://kyf.net/freitag/img/t34.jpg

Es gab noch Eis! Rhabarber-Vanille kroch da liebevoll aus einem Softeisautomat der Marke "Ostzone". Wir müssen da unbedingt nochmal hin die Tage! "Rhabarbereis !"

Die Weisse Flotte hat kein Monopol mehr. Manch Anlegestelle ruiniert so dahin.

http://kyf.net/freitag/dummy.gifhttp://kyf.net/freitag/img/weisse-flotte.jpg

Wir lieben MV und bleiben trotzdem hier, zum Urlauben! Morgen mehr...http://kyf.net/freitag/utb.php?d=03.07.2010-1

22:21 03.07.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Gustlik

aufgedacht und nachgeschrieben
Gustlik

Kommentare 2