Wir bleiben hier, Urlaub in Mecklenburg, Tag 2♥6

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Der Strand zur Ostsee beginnt eigentlich gleich hinter der Landesgrenze. Auf der größten Liegewiese der Welt erwarte ich den Fall in den Sand. Wie in einem bekannten Bierwerbespott strecke ich die Arme auseinander und schmeiß mich in die Dünen. Klappe 2 von 6.

Wetter: warm
Politik: keine

Nach dem Frühstück ging es durch die Alleen von Mecklenburg, im Tunnel der Bäume fährt es sich schattig.

Das Land hat seine strukturellen Probleme, man kann es in Bilder fassen.

http://kyf.net/freitag/dummy.gifhttp://kyf.net/freitag/img/preis.jpg

Überall liegen Nixen im Wasser...

http://kyf.net/freitag/dummy.gifhttp://kyf.net/freitag/img/nixe.jpg

... um die Temperaturen zu ertragen.

Wir liefen durch Güstrow, um Impressionen zu sammeln. Auch dort hat es schon bessere Zeiten gegeben. Zwar sind viele Fassaden neu und neuer...

http://kyf.net/freitag/dummy.gifhttp://kyf.net/freitag/img/haus-g.jpg

... und einprägsam. Doch im Wind vom Heute lärmt nur ein leerer Plastebecher, der die Pflasterstrasse hochkullert. 2 Chinarestaurants laden zur typischen Küche ein, der Guteküchenrest hat schon aufgegeben.
Im Schlossgarten wird es spannend. Lavendelduft und ein Laubengang schärfen den Blick auf alte Werte.

http://kyf.net/freitag/dummy.gifhttp://kyf.net/freitag/img/schloss-g.jpg

Da lassen sich mal Widersprüche in Welt, Raum und Zeit ertragen. Man muss nur wissen, was man will. Ideen haben.

http://kyf.net/freitag/dummy.gifhttp://kyf.net/freitag/img/wand-g.jpg

Der Schwebende im Dom, den Bundeskanzler Schmidt 1981 sehen wollte, stammt von Ernst Barlach. Lassen wir uns Zeit, interpretieren wir die Einigkeit und Strittigkeit in diese Schwebe...

http://kyf.net/freitag/dummy.gifhttp://kyf.net/freitag/img/engel-g.jpg

Nach Güstrow wieder durch Alleen ins ruhige und weite Land. In Groß Raden treffen wir ein Oldtimermuseum...

http://kyf.net/freitag/dummy.gifhttp://kyf.net/freitag/img/oldtimer.jpg

... und auf einen P70.

http://kyf.net/freitag/dummy.gifhttp://kyf.net/freitag/img/knoten.jpg

Wahr oder unwahr? Mecklenburg, das Land mit dem bekannten Knot- und Knetbeton. Wir gönnen dem Landstrich eine Überraschung.

Heute kein Rhabarbereis. Das Gasthaus mit hauseigener Eisproduktion, Hotel "Zum Reppin", hat eine wechselnde Softeiskarte mit beweglichen Schildern. Heute wieder enorme Schlangenbildung. Softeis "Erdbeer&Vanille".

Wir lieben MV und bleiben trotzdem hier, zum Urlauben! Morgen mehr, unterwegs auf der Insel Poel...http://kyf.net/freitag/utb.php?d=04.07.2010-1

19:16 04.07.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Gustlik

aufgedacht und nachgeschrieben
Gustlik

Kommentare 2

Avatar
lausemaedchen | Community