in geeigneter form

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

betrifft werbungsverbot in den schulen

aus gegebenem anlaß

bitte ich die schulen ihres bezirks

in geeigneter form

auf beachtung des werbungsverbots hinzuweisen

die weitergabe von werbematerial an schüler

z.b. stundenpläne mit werbeaufdruck

oder das aushängen von werbepostern

in klassenräumen ist nicht zulässig

betrifft lebenshilfe in den schulen

ausgegebenem anlaß

numerus clausus steigende arbeitslosigkeit

bitte ich die schulen ihres bezirks

in geeigneter form

auf möglichkeiten der lebenshilfe hinzuweisen

tage religiöser orientierung

getragen von kirchenvertretern

und tage der offenen tür

es informiert der jugendoffizier

können alle schulen veranstalten

(dies ist, wie man leicht sieht, ein völlig überholter text aus den 70er jahren.)

11:12 23.04.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

h.yuren

buchveröffentlichung 2017, KRAH - das rabentagebuch, 350 S., 8 fotos ISDN 978-3-945265-45-1; Tb. 15,-
h.yuren

Kommentare 4

Avatar
Avatar
lausemaedchen | Community