Gauck

redet zu viel ...und missbraucht das Amt?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Hallo zusammen,

ich rege mich seit langer Zeit über Herrn Gauck auf und würde mich ich freuen, wenn das hier der eine oder die andere qualifizierter tun könnte, als es mir möglich ist: Hat ein Bündespräsident die Aufgabe militärische Maßnahmen zu "empfehlen"? Hat ein Bundespräsident das Recht sich aktiv in Tagespolitik einzumischen?

Wenn ein protestantischer Pfarrer schon der Präsident aller Deutschen Staatsbürger jeglichen Glaubens und Unglaubens sein soll, wie kann sich dieser protestanische Pfarrer da in Polen hinstellen und von miltärischen Mitteln reden?? Ich finde das widerlich.

Darf er das? Kann er das? Sollte er das?

Ich meine: nein.

P.S. Ich werde keine Zeit haben, hier zu moderieren.

22:46 01.09.2014
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

zephyr

Wir können auch anders!
Schreiber 0 Leser 2
Avatar

Kommentare 7

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community