hatschepsut

Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Türken sind die wahren Anarcho-Punks | 15.05.2009 | 11:23

Einmal gab es diesen Zwischenfall mit Nina, die sich mit dem Sohn des Café-Besitzersin dieses Endlos-Gespräch über Autos und Führerscheinprüfungen verwickelt hatte. Nina wollte auch einen Führerschein machen und der Sohn des Besitzers sagte, er hätte einen Onkel mit einer Fahrschule. „Das ist ja perfekt“, hatte Nina gesagt und „gib mir doch mal deine Telefonnummer“, der Sohn des Café-Besitzers wollte aber auf keinen Fall seine Nummer herausrücken, und darauf bestand er, weil ihn eine Frau, der er einmal tatsächlich seine Nummer gegeben hatte, ständig angerufen und belästigt hätte, sogar mitten in der Nacht. Die einzige Frau, die seine Telefonnummer kennen würde, sei seine Mutter, und so solle es auch bleiben. Nina wollte sich mit dieser Antwort nicht zufrieden geben und diskutierte weiter mit ihm, sie sei auf keinen Fall wie diese Frau, sie wolle nur mit dem Onkel wegen der Fahrschule in Kontakt treten! Das müsse er doch begreifen, wie konnte er nur sie und diese unmögliche Frau in eine Topf werfen!