libertine

you got the devil on your side, standing to your right, come on!
Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Die Liste: Wer hätte eine Auferstehung verdient? Bitte verlängern! | 24.03.2010 | 19:02

Darf man Wünsche äußern?
Wenn ja, wünsche ich mir einen undogmatischen Sozialismus, der wirklich aus den Massen kommt und nicht von einer Minderheit aufgezwungen wird.

RE: Die medial konstruierte Angst vor dem Islam | 24.03.2010 | 16:30

spiegel, freitag, epo.de, indymedia.de,paukenschlag.org,antifa.de, faz,
tagesschau, zdf-heute, weltspiegel...

RE: Die Liste: Wer hätte eine Auferstehung verdient? Bitte verlängern! | 24.03.2010 | 16:26

Joey Ramone, weil er ein cooler Typ war.
Joe Strummer, weil er ein politischer Punk war.
M.L. King, weil er unglaublich war.
M. Gandhi, weil er ebenfalls unglaublich war.

Aber du hast wahrscheinlich Recht damit, dass er kein Pazifist war.
Eine illustre Truppe.

RE: Die Liste: Wer hätte eine Auferstehung verdient? Bitte verlängern! | 23.03.2010 | 19:22

Joey Ramone,
Joe Strummer,
Martin Luther King
Mahatma Gandhi

mit freundlichen grüßen