Tag 1 - Das Buch, das du gerade liest

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

schöne idee -

was lese ich:

einmal "traumatisierungen in (ost-)deutschland -

www.psychosoziale-gesundheit.net/bb/BB%28Traumatisierungen_in_%28Ost-%29Deutschland%29.html

www.freitag.de/2007/05/07051501.php

dann "rabenliebe" und "babylon" von peter wawerzinek -

und

Die Addition der Differenzen: Die Literaten- und Künstlerszene Ostberlins 1979 bis 1989-

www.poesiedesuntergrunds.de/

gut zu lesen im zusammenhang mit der dvd

"behauptung des raums" von claus löser und jakobine motz

www.planetlyrik.de/uwe-warnke-ingeborg-quaas-hrsg-die-addition-der-differenzen/2010/09/


23:09 17.10.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

indyjane

etwas ist immer
Schreiber 0 Leser 0
Avatar

Kommentare 2