Ingo Sarp

Ingenieur und Philosoph, der nach einer besseren Welt sucht
Schreiber 0 Leser 1
Avatar
RE: Volkswagen ist ein Symptom | 19.10.2015 | 18:25

@Balsamico:

Es ist nicht mein Ziel, den Schaden zu vergrößern, das geht ja kaum noch. Als Techniker frage ich eben gerne "Warum?" und hier war mir die Antwort "ein paar kriminelle Entwickler" entschieden zu einfach. Das soll nicht ausschließen, dass es auch die gibt und - richtig - die wären ebenso schuldig.

Meines Erachtens liegt die Hauptursache in einem Systemfehler, der auch in anderen Unternehmen auftritt, und der sich bei VW besonders heftig auswirkt.