B | Das falsche Exil

Christoph Hein Hausherr Horst B. zirkuliert als stellvertretender Kultusminister im engsten Kreis der Macht. Er war in England im „falschen Exil“.

B | Ungewisse Übertragungen

Welttag der Poesie Gestern war Welttag der Poesie. Die Stiftung Brandenburger Tor beging ihr Fest zu Ehren der Poesie im Max-Liebermann-Haus am Pariser Platz.

B | Das Leben trotzdem

Oleg Senzow Versagend an den einfachen Stellen, bejubelt der Erzähler, der auch schon mal mit der Achselhöhle an einem Stuhlbein hängengeblieben ist, das Leben trotzdem.

B | Olympischer Sellerie

Philipp Ruch/Rache Bemerkungen zu Philipp Ruchs „Ehre und Rache. Eine Gefühlsgeschichte des antiken Rechts“ - 3. Folge

B | Evangelische Hausmusik

Giftmord Es ist nicht genug, Empfindung mit erhöhten Farben zu schildern; man muss auch erhöht empfinden. Friedrich Schiller

B | Simulation von Stärke

Philipp Ruch/Rache Bemerkungen zu Philipp Ruchs „Ehre und Rache. Eine Gefühlsgeschichte des antiken Rechts“ - 2. Folge - Für Montaigne ist alle Größe Projektion, schreibt Ruch.

B | Kakophonie der Monaden

#unteilbar Das Theater als Raum der Zivilgesellschaft - Über schwierige Solidaritäten - Ein öffentlicher Think Tank im Hebbel am Ufer.

B | Tadelnde Verknüpfung

Philipp Ruch/Rache Bemerkungen zu Philipp Ruchs „Ehre und Rache. Eine Gefühlsgeschichte des antiken Rechts“ - 1. Folge - Ruch beklagt eine „moderne Ehrvergessenheit“.

B | My body was full of macho writers

Lyrik Lyrik auf Grand Tour - Luna Miguel, Clare Pollard, Sergej Timofejev und Jan Wagner lasen gestern Abend im Berliner Haus der Poesie aus dem bei Hanser erschienenen und ...

B | Tille

Landleben Tille und ich rezensierten Sonnenaufgänge und nannte das Überlandfahren Peripheria Shifting.