Stirn aus Trotz

Berlinale Mit Zhanna Issabayevas „Nagima“ geht die 64. Berlinale zu Ende

Droit du Seigneur

64. Berlinale Andreas Prochaskas Tirol-Western ist ein Volltreffer. Er lehrt auch: „Die Freiheit bleibt ein Geschenk, das sich nicht jeder gern machen lässt.“

Falscher Scheich

Kino „American Hustle“ ist ein Spaß für die ganze Familie

Sucht als Lebensstil

Aids „Dallas Buyers Club“ erzählt von der Zeit, als eine Aidsdiagnose das Todesurteil war

Vor den Müttern sterben die Töchter

Lesung Feridun Zaimoglu liest in der Berliner Backfabrik

Die Binooki-Schwestern

Berlinale & Literatur

Unter der Hochbahn

Gerd Schönfeld erzählt im Prenzlauer Berg vom Prenzlauer Berg

„Footnote in History? East German Writers“

DDR Vorläufiger Höhepunkt der Berlinale ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 1990

Das Geschlecht der Blumen

Bienen/Blumen Helmut Höge im Knaack 94: „Alles, was möglich ist, wird von der Natur realisiert“

Die Sonne ist das heilige Arschloch

Burroughs Bemerkungen zum 100. Geburtstag von William Seward Burroughs und seinen Dschungelsinfonien