Genitaler Zuspruch

Prenzlauer Berg Sie verlangt und gewährt. Man darf von ihr keine Gerechtigkeit erwarten. Jede Entscheidung ist ein Rülpser ihrer Dominanz.

Nachbar Naumann

Literatur „Am Morgen liest Herr Naumann Zeitung und hört die Nachrichten im Radio“ - Lorenz Justs Erzählband „Der böse Mensch“ ist seinem Titel nicht gewachsen.

Bemerkungen zu einer Anti-Leitkultur

Maxim Gorki Studiobühne Eine klare Stellungnahme für die jüdische Diaspora - Micha Brumlik und Max Czollek präsentierten in der Ahnengalerie der Auserwählten das neue Periodikum „Jalta“

Seelisch final

Äußere Hebriden/Berlin Der alte Nachtsteher lebte mit dem Rücken zur Menschheit.

Jogurt im Knobelbecher

Maxim Gorki Studiobühne Am zweiten Abend der „Radikalen Jüdischen Kulturtage“ erschien „Celan mit der Axt“

Der gemütliche Mensch

Maxim Gorki Studiobühne „Leben und Sterben des neuen Juppi Ja Jey Juden“ – Die Radikalen Jüdischen Kulturtage begannen mit einem Monolog von Sivan Ben Yishai

Kochen mit Zen

Äußere Hebriden/Berlin Klaus Wanker legt ein mit Mozzarella, Parmesan, Steinpilzen, Haselnüssen, Fenchel und Parmaschinken gefülltes Schweinekotelett auf einen gelierten Jus de veau.

Zwischen regional und kosmisch

Äußere Hebriden/Berlin Salz und Pfeffer sind für die Gäste nur zur Ansicht bestimmt. Wer nachwürzt, fliegt.

Inselflirt

Äußere Hebriden Ursula durchzuckt ein Schreck. Dem Gespräch ist schon seit geräumigen Fünfminuten kein Wort hinzugefügt worden.

Die Unwillkommenen

Äußere Hebriden Ein Vergleich zwischen den Ulster-Schotten, die in Irland feindlich angesehen wurden, und den „heimatlosen Flachsbauern“ im hessischen Edertal.