Buß und Bettag -bzw. doch Bus-und Bett-Tag :)

der Tag der Sachsen einziger von 16 Ländern! U n s e r Tag der Sachsen
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

SN feiert 21.11. St.Biko: Bus- und Bett-Tag :)

Morgen feiert SN allein seinen Tag, die andern 15 Bundesländer nicht! Doch eigentlich wollte ich dazu schreiben, daß unser erster ehem. "Landesvater" Kurt Biedenkopf auch für AKK zur Kanzlerwahl plädiert. Für Merz überhaupt ganz und gar nicht, jedoch auch Spahn nicht. Dem stimme ich zu. Warum ich dazu mit anderem "Aufhänger" schreibe? Na, weil morgen der in korrekter Schreibweise Buß-und Bettag ist.Für uns Sachsen, mich inbesondere nicht! Hier nennen das viele St.Biko-Tag.Nicht zu verwechseln mit dem Hit von Frank Zander, der zum gleichen Zeitpunkt erschien."Hier kommt Kurt, ohne Helm und ohne Gurt..."Es ist der einzige Feiertag, den Sachsen allein hat, eingeführt zum ewigen Gedenken an seine Herrlichkeit Kurt.Und dazu auch noch auf unsere Kosten, den müssen wir selbst blechen.Kiekste, staunste, wunderst Dir!
Schweinerei elende,dabei sind die Sachsen gar nicht mal so fromm, weder evang, schon gar nicht kathol. Aber na ja, wie dichte ich mal auf die schnelle: und das geht bei mir so: Aufgepaßt
Kurt war damals Landesvater,als solcher allein- da s Recht, das hat er (indereckesteh und schluchz)
Ich fahr mit dem Bus nun halben Tag und grunz im Bett, so wie ich mag.Wenn schon falsch, das ist hier wichtig Bus- und Bett-Tag(von Bus und Bett!), so ists richtig Viele Grüße dem Kurtchen ins Wasserwerk, der dort halt ein Riese (rein vom Geld etc.her), hier nur ein Zwerg (büßend)

Jan Chudak

15:26 20.11.2018
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Kommentare