Movember: Tag 25

Aktion Seit Anfang des Monats lasse ich mir einen Schnurrbart wachsen und versuche, den Fortschritt akribisch zu dokumentieren. Für einen guten Zweck
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community


http://distilleryimage5.s3.amazonaws.com/67cc9992372a11e2a07e22000a1f9a28_7.jpg

Tag 25: "Ich glaube nicht an die Freiheit des Willens. Schopenhauers Wort: 'Der Mensch kann wohl tun, was er will, aber er kann nicht wollen, was er will', begleitet mich in allen Lebenslagen und versöhnt mich mit den Handlungen der Menschen, auch wenn sie mir recht schmerzlich sind. Diese Erkenntnis von der Unfreiheit des Willens schützt mich davor, mich selbst und die Mitmenschen als handelnde und urteilende Individuen allzu ernst zu nehmen und den guten Humor zu verlieren." A.E. #movember


Dieses Foto ist ein Teil einer Bartwuchs-Dokumentation, die sich über einen Monat, den "Movember", erstrecken wird, um Spenden für die Prostatakrebsforschung zu generieren. Spenden kann man hier.

Mehr Informationen zur Aktion im Ausgangsbeitrag

Zu Tag 23 springen

19:16 25.11.2012
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Jan Jasper Kosok

Online-Journalist und Hausmeister in Kreuzberg
Jan Jasper Kosok

Kommentare 12

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Avatar