Nick Park und die conditio animalia

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Liebe Leser,
Nick Park, der später Wallace & Gromit gemacht hat, was ja eine wunderbare Leistung war, der hat also im Jahr 1989 einen kurzen Film gedreht, in dem Zootiere zu ihrer Lebenssituation interviewt werden.

Jeder, der an der condition humaine interessiert ist, sollte sich das ansehen.
Wenn Sie es noch nicht kennen, beneide ich Sie um das Erlebnis.





oder:

www.youtube.com/watch?v=ihhq5_2kaWQ

22:40 04.08.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Jakob Augstein

Journalist und Gärtner in Berlin
Schreiber 0 Leser 212
Jakob Augstein

Kommentare 6

Avatar
b-v- | Community