Fatale Symbolik im Aldi Nord Prospekt

Wachsamkeit Die Gesellschaft Aldi Nord sollte in ihrer Außendarstellung präziser sein.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Fatale Symbolik im Aldi Nord Prospekt

Auch der investigative Journalist und langjähriger Experte für Rechtsextremismus, Jimmy Bulanik beschäftigt sich mit dem Sondieren der Anpreisungen der Unternehmung Aldi Nord. Auf der Seite 12, im aktuellen Prospekt von Aldi Nord befindet sich Werbung für den 18. April 2016 mit Holzfliessen für den Garten. Die Abbildung ist äußerst ungeschickt. Ein Kreis in der Mitte. Darin zu sehen in der Anordnung ein Hakenkreuz. Wie konnte dies der Unternehmung Aldi Nord vorkommen ?

In dubio pro reo. Eine unlautere Absicht unterstelle ich der Unternehmung nicht. Gleichwohl hat diese Gesellschaft Verantwortung für ihre Werbung. Die Kundschaft an der Basis der Gesellschaft. Das Anti Rassismus Telefon Essen wurde von mir via Email mit Foto kontaktiert.

Eine Antwort steht bisher aus. Eine Antwort werde ich empfangen. Dies ist eine Zeitfrage.

Jimmy Bulanik

19:37 18.04.2016
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Jimmy Bulanik

Jimmy Bulanik ist ein international langjährig erfahrener Experte für Rechtsextremismus
Jimmy Bulanik

Kommentare 26

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Avatar
Avatar
Dieser Kommentar wurde versteckt
Avatar
Avatar
Avatar
Avatar
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Avatar