Forum für Fragen an den Freitags- Salon am 04.12.09 im Ballhaus

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Forum für Fragen an den Freitags- Salon am 04.12.09 im Ballhaus
Forum für Fragen an den Freitags- Salon am 04.12.09 im Berliner Ballhaus Pappelallee 15

1.
Wird die schwarz gelbe Koalition schaffen, was die schwarz rote Koalition nie angestrebt, dass der Deutsche Bundestag, die von der rot grünen Bundesregierung unterzeichnete UNO- Konvention gegen Korruption und Abgeordnetenbestechung, ratifiziert?

2.
Wird die schwarz gelbe Koalition der Bundesregierung die Bundeswehr aus den korrupten Strukturen in Afghanistan herausholen?

3.
Wird die Bundesregierung eine Initiative an die G 20 Staaten starten, gesetzliche Regelungen für Transparenz von Steuereinnahmen in allen Ländern der Welt, voran in Afghanistan u.a Entwicklungsländern, zu schaffen?,
damit es nicht, wie im Fall Angola geschieht, dass Unternehmen wie BP in Angola, die ihre Steuerzahlungen an den angolanischen Staat gemäß dem Transparenz- Gebot veröffentlichen wollen, von der angolanischen Regierung mit Sanktionen bedroht wird, weil solcher Art Transparenz angeblich eine Vertragsverletzung beinhaltet
(s. taz "Afrika wird geschmiert, wir schmieren" v. 12.11.09/schwerpunkt@taz.de, Interview von Francois Misser mit der EU- Abgeordneten Eva Joly)

4.
Braucht Deutschland für die Innere Integration von Ost wie West, Nord wie Süd, einheimischen wie nicht einheimischen Kulturen, Religionen, Politiken eine

„Günter Gaus Medien- Akademie“?

5.
Brauchen wir eine Multi- säkular- klerikale Architektur von Häusern des Glaubens, der Kultur, der Kommunikation in unseren Städten Dörfern?
Wenn ja!,
kann dabei vor Ort, in den Medien ein für alle beteiligten, betroffenen Bürger/innen „Runder Tisch“ helfen?

6.

Orchestriert Konjunkturgipfel Basel II Raubzug der Banken?

siehe dazu auch „Freitag Blog von Jakob Augstein“:

www.freitag.de/community/blogs/jaugstein/freitag-salon--berlin-2

16:28 03.12.2009
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Joachim Petrick

Aktuelles: Meine sichere Route- Refugee-Airlift - Petition "Luftbrücke für Flüchtlinge in Not" an die MdBs des Bundestages erhofft Debatte
Joachim Petrick

Kommentare