Profundus

Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Auf Granit beißen | 09.05.2012 | 22:21

”Die Griechen haben ja gewählt” ist an sich schon richtig.
Dennoch tun mir jene Griechen leid, die alles getan haben, dem aktuellen Ergebnis entgegenzuwirken.
Auch ihrer sollte man gedenken.

RE: Wurdest Du Schlampe genannt? | 13.08.2011 | 22:11

Warum wird nie dem Leid jener Männer eine Zeile gewidmet, die sich mit der Bezichtigung, Hurenböcke zu sein, durchs Leben schleppen müssen?
Etwas mehr Verständnis wäre durchaus am Platz.

RE: Gegenwartsunfähig, rechtsstaatsfeindlich: Der Feminismus hat fertig. | 22.07.2011 | 23:46

Bei allem Hin- und Hergerede sollte nicht die einfache Tatache ausser Acht gelassen werden, dass es keinen deformierten Mann gibt, der nicht von einer Frau auf die Welt gebracht worden ist.
In fast in allen bekannten Fällen sind die betreffenden Männer als wehrlose Kinder in einer von einer Frau dominierten Umwelt aufgewachsen. Diese Tatsache muss jeder Diskussion vorangestellt werden. Nur so lässt sich eine korrekte Beurteilung ermöglichen, um Verhältnisse zu schaffen, die künftigen mentalen und sozialen Schädigungen entgegenwirken.