Joerg

Bloggt über Aktien, Börsen und die Kapitalmärkte.
Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Die nächste Runde | 24.07.2009 | 19:09

Zwar haben Goldman Sachs und die Deutsche Bank von den Zuweisungen an AIG profitiert. Aber andererseits ist der Staat bei AIG selbst schuld, dass der Regulierung nicht auffiel das hier ein systemisches Risiko heranwächst. Sie haben schliesslich jahrelang blendend daran verdient alle Banken gegenüber der Finanzkrise zu versichern, man war sich dort sicher es würde nie eintreten und die Mitarbeiter wurden fürstlich belohnt. Dann trat die Finanzkrise ein und oh Schreck, diejenigen Policen von denen man dachte es würde in 100 Jahren nicht zu einem Schadensfall kommen wurden plötzlich alle fällig. Da hat natürlich der Kollaps von Lehman Brothers sehr zu beigetragen, hätte man hier an dem Punkt Lehman Brothers gerettet, wäre es womöglich für den Steuerzahler deutlich billiger gekommen.