Johannes Seiler

Alles Erinnern ist Erfinden und alles Erfinden Erinnern
Johannes Seiler

B | Im OECD - Vergleich sind die Bildungsausgaben der BRD nach wie vor völlig inakzeptabel

Bildungsausgaben erhöhen Die Krise ist immer auch eine Chance zur Rettung aus alten Mustern - so auch in der Bildungspolitik - hier müssen die Ausgaben im OECD-Vergleich unbedingt auf 4.9 % erhöht werden - Ausreden werden nicht länger akzeptiert!

B | Das Humboldtsche Bildungsideal muss endgültig ad acta gelegt werden.

Fetisch Digitalisierung Weder das unablässige Geschrei nach Digitalisierung der Schulen, noch Questeinsteiger werden unser marodes Bildungssystem retten können. Was wir brauchen sind völlig neue, nach vorne orientierte formale und inhaltliche Themen, die helfen.

B | Bildung - das Stiefkind deutscher Innenpolitik schon so lange

Bildung - Stiefkind der BRD Vor lauter Pandemie-Tabellen, Fußballergebnissen und Berichten über Vulkanausbrüchen bleibt die Bildung - und hier besonders für die Beginners - wie ein Stiefkind im Schatten sinnvoller Investitionen - auch im OSZE-Maßstab

B | Wie unsere Aufmerksamkeit in einem öden Tunnel steckt: Corona, Corona, Corona - kein Ende

Lernen ist nur analog zu haben Je mehr unsere Kinder digital still gestellt werden, verkümmern die Begabungspotentiale nachhaltig. Gerade im Pandemie-Modus überlassen wir die Kinder mehr und mehr den digitalen Verführungen und Stillhalte-Mustern - mit verheerenden Folgen

B | Europa - Alter Mythos neu erzählen

Glasgow ade In der kulturellen Entwicklung Europas war das Wörter-Puzzle schon immer Passgeber für jedwede Erfindungen in Sachen Politik, Wirtschaft und Kultur - Irren ist menschlich war da leider nur immer eine bequeme Floskel. Neue Wörter müssen her!

B | Demokratie geht auch ohne Repräsentanten!

Ämter,Parlamente, Partei : out Statt auf die weichgespülten Verlautbarungen der Parteien und Parlamente zu warten, können wirkliche Demokraten die Probleme in Sachen Corona auch selbst - ohne Anleitung eines anderen - bewältigen

B | Selbsthilfe statt Untertanenmentalität

Krisenmanagement Der wahre Demokrat ist selber aktiv - in diesem Falle: Er schützt sich und die anderen durch sein eigenes sozialverträgliches Tun

B | Die Medien als letzte Avantgarde - jenseits von G 20 und Glasgow - MACHT DER MEDIEN

Die Zeit läuft aus Glasgow und keine Ende? Die Medien könnten die Wende inszenieren - notfalls auch ohne oder gegen die Entscheidungsträger europaweit

B | Die Medien als letzte Avantgarde - jenseits von G 20 und Glasgow - MACHT DER MEDIEN

Eine friedliche Revolution - Wie die Medien ihre Macht rettend einsetzen könnten!

B | Europa -Meditation # 293

Vulkansausbruch auf Palma Innehalten und nachdenken angesichts des weiter vor sich hin dümpelnden Medien-Tsunamis - Vulkanausbruch als Fanal?