Demut im Laufschritt

Systemwechsel Zu Sowjet-Zeiten galt Abtreibung als gängige Methode der Familienplanung. Heute organisiert die orthodoxe Kirche Wallfahrten, auf denen Frauen, die abgetrieben haben, für ihre "Sünde" büßen