Juliane Löffler

Onlinerin beim Freitag. Quelle: Papier
Juliane Löffler
Die Kraft des Backlashs

Die Kraft des Backlashs

Sexuelle Minderheiten Selbst in der UN ist Schutz für LGBTI keine Selbstverständlichkeit. Ein neu eingesetzter Menschenrechtsexperte soll auf Bestreben vieler Länder wieder abgesetzt werden

Im Dschungel der Politik

Im Dschungel der Politik

Calais Das französische Camp wurde erneut geräumt. Doch wenn die Politik Flüchtenden keine Perspektive bietet, werden auf Dauer alle Bulldozer dieser Welt nichts nützen

Heiliger Bimbam!

Heiliger Bimbam!

Gleichberechtigung Der Papst glaubt, die Gendertheorie führe einen „Weltkrieg gegen die klassische Ehe“. Dabei ermöglichen individuelle Freiheitsrechte Menschen erst zu lieben

Zoff um den Stoff

Zoff um den Stoff

Badebekleidung Der Bikini stirbt, der Badeanzug kommt – und den absurden Beach-Body-Diskussionen wird damit der Saft abgedreht

Im Reißwolf

Asyldebatte Ursula Fricker verarbeitet mit ihrem Roman „Lügen von gestern und heute“ die Räumung des Berliner Oranienplatzes

"Der Flüchtling ist dran schuld"

"Der Flüchtling ist dran schuld"

Sündenbockfunktion Die CSU kratzt am rechten Rand. Und alles Übel in der Bundesrepublik bekommen mal wieder die Falschen ab

Wie Peitschen

Performance Das Berliner Festival Tanz im August zeigt, dass Bewegung politisch sein kann – und Twerking als Protestform taugt

Zerstörte Heldinnenerzählung

Zerstörte Heldinnenerzählung

Gina-Lisa Lohfink Ein richtiges Urteil? Nach der Entscheidung des Berliner Amtsgerichtes geht die Debatte weiter. Warum jetzt aber an etwas ganz anderes erinnert werden muss

Im Schnitt 16 Tote täglich

Flucht Mehr Menschen als je zuvor versuchen, über das Mittelmeer nach Europa zu kommen. Das Versagen der EU-Außenpolitik ist tödlich

Wie menstruiert man im Weltraum?

Wie menstruiert man im Weltraum?

Perspektive Eine Initiative sucht die erste deutsche Astronautin. Warum wir eine Frau im All als Vorbild gut gebrauchen könnten