FDP=PIRATEN PARTEI

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Die FDP ist zwar im Zusammenschluss mit anderen Parteien eine große Partei, gilt aber als Mitläufer. Der Untergang der FDP hat begonnen, als sie die Rolle einer großen partei spielen wollte.

Nach den Berliner-Wahlen dachten viele Leute, dass die "Seeräuber" die Politik ändern wollen, als Protestpartei, aber dann hat ein Mitglied der Partei nach den Wahlen im Saarland gesagt, dass sie kein Programm brauchen, denn wenn sie gleiche bleiben, können sie mit einer großen Partei zusammen regieren.

Das bedeutet, dass die Piraten die Rolle der alten FDP "von Herzen" übernehemen wollen. Pirtenpartei=FDP

Karl-Justus

19:58 04.04.2012
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Kommentare