Europa bald überall?

Gedicht zum Thema Politik
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community
Jedenfalls gibt es den Euro
Als Währung, schon bereits
Siebzehn Jahre lang.
Demgegenüber spielt das
Europäische Parlament in
Brüssel aber nur eine
Untergeordnete Rolle.
So ist den Bürgerinnen und
Bürgern der BRD, der Bundestag,
Doch sehr viel lieber, als das
Sie die Brüsseler Bürokraten,
Nun auch noch wählen
Zu dürfen.

Außerdem ähnelt der Euro,
Dem amerikanischen Dollar
Wie die Faust aufs Auge -
Als sei er eine ausländische
Währung.
So fehlt dem Euro vor allem,
Das Identifikationsmerkmal
Der alten DM (einmal
Davon abgesehen, das
Laut Helmut Schmidt,
Der Euro stabiler ist,
Als die DM -
Und das immerhin seit
Fast zehn Jahren schon),
Den ein großer Teil der Deutschen,
Den Umfragen zufolge, doch sträflich
Vermissen wird. Und so stellt sich
In dem Kontext, erneut die bange
Frage: “Europa bald überall?“
14:42 07.05.2019
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Karl Valentin

Schreiber mit einem Schuss Ironie
Avatar

Kommentare