Ich vermisse Dich

Lyrik zum Thema: Liebe und Leid
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community
Sie war mein Sonnenschein,
Auch an kalten Tagen.
Und sie wärmte mein Herz,
Sobald ich an Sie dachte.

Sie war so schön,
Wie eine rote Rose,
Und ihr Lippe war so rot wie Blut.
Heiter auch ihre Seele,
Ähnlich eines Kindes Gemüt.

Deshalb liebte ich sie so sehr,
Das ich erröten muss.
Denn Sie war mein Ein und Alles,
Und als Sie starb,
Ja, da starb auch ein Teil von mir.
11:34 13.01.2018
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Karl Valentin

Schreiber mit einem Schuss Ironie
Avatar

Kommentare 1