Bedrohliche Weltlage

Covit19 Viele finden die Gesamtlage mit Pandemie und Finanzkollaps angsteinflößend.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Es braut sich etwas zusammen. Dieses bedrohliche Angstgefühl haben zZt viele Menschen. Die Pandemie wird als erfunden betrachtet, um unter einem Vorwand ganz andere Veränderungen in Gang zu bringen. Ich habe mit einigen Menschen gesprochen, die eine unheimliche Entwicklung voraussehen, von der sie nur ganz langsam eine genauere Vorstellung entwickeln. Manche sagen, bisher hätten sie nicht an irgendwelche Verschwörungstheorien geglaubt, aber jetzt, da sich soviele Entwicklungen gegenseitig hochschaukeln, werden einige Menschen immer ängstlicher. Es entwickelt sich aus dem Cocooning, das staatlich verordnet würde, ein Zurückziehen aus der realen Welt, ein Resignieren, eine Flucht in selbstgestaltete Welten. Dieser Eskapismus wird mE Folgen haben.

11:29 13.04.2020
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

karlsand

freier Autor, Flaneur
Schreiber 0 Leser 0
karlsand

Kommentare