Persönlichkeitsrecht vs SS-Verbrecher

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Die Würde des Menschen ist unantastbar!

Und ein Verstoß gegen Paragraph 201 des Strafgesetzbuches („Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes“) sollte nicht ungestraft bleiben. So wollte es die Staatsanwaltschaft, als 2009 die niederländischen Journalisten Jan Ponsen und Jelle Visser den SS-Verbrecher Heinrich Boere mit versteckter Kamera filmten und interviewten.

Doch nun der Freispruch des AG Eschweiler.

Begründung: Das Informationsinteresse der Öffentlichkeit habe schwerer gewogen als der Persönlichkeitsschutz Boeres. Welch weiser Urteilsspruch!

Hintergrund: Boere gehörte der Nationalsozialistischen Bewegung (NSB) und ihres bewaffneten Armes,der Landwacht, an.

...
Journalisten von NS-Verbrecher verklagt: „Herr Richter, das ist eine offene Wunde“ - weiter lesen auf FOCUS Online: www.focus.de/politik/deutschland/prozess-herr-richter-das-ist-eine-offene-wunde_aid_712534.html

1944 erschoss Boere drei Menschen mit einer Pistole. Niederländische Zivilisten, einen Apotheker, einen Fahrradhändler und einen Prokuristen. Sein Name, Platz 6 auf der NS-Kriegsverbrecher-Liste des Simon-Wiesenthal-Zentrums.

...
Urteilsspruch: Die feigen Morde des Heinrich Boere - weiter lesen auf FOCUS Online: www.focus.de/politik/deutschland/tid-17670/tid-17671/urteilsspruch-die-feigen-morde-des-heinrich-boere_aid_492220.html

Keine Reue, Peng und tot; abscheulich äußerte sich der SS-Killer über seine Verbrechen. Ohne Rücksicht auf die Würde der Opfer, die Gefühle der Hinterbliebenen.

Es ist wieder mal Journalisten zu verdanken, deren unbändigem Drang, der Öffentlichkeit Informationen zu liefern. Informationen, die letzendlich auch zur gerechten Bestrafung der Schuldigen beitragen; auch unter Verstoß gegen einen Paragraphen.

Scheinbar lassen sich grausige Wahrheiten nur auf diese Weise ans Licht bringen.

...
Heinrich Boere: Greiser SS-Verbrecher macht Niederländer zornig - weiter lesen auf FOCUS Online: www.focus.de/politik/deutschland/tid-20849/heinrich-boere-greiser-ss-verbrecher-macht-niederlaender-zornig_aid_584560.html

22:39 10.02.2012
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Katharina N.

Wenn du ein fremdes Land betrittst, frage, was dort verboten ist... -Konfuzius-
Schreiber 0 Leser 0
Avatar

Kommentare 7

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community