Tag 8 – Ein Buch, das dich an einen Ort erinnert

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Die Buch sieht aus wie viele andere, hat mit 239 Seiten einen durchschnittlichen Umfang und viele Bilder, so dass man gern darin blättere. Dank der schnörkellosen Sprache ist es wirklich gut lesbar. Er erinnert mich an Lissabon, daran dass ich längst schon wieder mal dort gewesen sein wollte. Es ist der Baedeker (mit großem Stadtplan).

15:40 24.10.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Kommentare