Sonntag, 2. Dezember 2012

Fernsehen Wir halten im Programm Ausschau nach den Schätzen, die ja durchaus gezeigt werden, die man aber aus den unterschiedlichsten Gründen verpasst
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community
Sonntag, 2. Dezember 2012
Harvey Keitel, Tim Roth, Michael Madsen, Steve Buscemi, Edward Bunker und Quentin Tarantino in dessen Film "Reservoir Dogs"

Foto: Szenenfoto

20:15 Das Experiment (kabel eins)
20:15 Der Rosenkrieg (sixx)
20:15 Ein russischer Sommer (arte)
22:10 Der Regenmacher (sixx)
23:00 Sein Name ist Mad Dog (rbb)
23:00 Marvins Töchter (zdf_neo)
23:15 Oldboy (swr)
23:15 Vorname Carmen (zdf.kultur)
23:50 Das Glas Wasser (br)
23:55 Casino (tele5)
00:35 Reservoir Dogs (ndr)
01:35 Herzflimmern (das Erste)


Trailer


20:15 Das Experiment (kabel eins)


20:15 Der Rosenkrieg (sixx)


20:15 Ein russischer Sommer (arte)


22:10 Der Regenmacher (sixx)


23:00 Sein Name ist Mad Dog (rbb)


23:00 Marvins Töchter (zdf_neo)


23:15 Oldboy (swr)


23:15 Vorname Carmen (zdf.kultur)


23:50 Das Glas Wasser (br)


23:55 Casino (tele5)


00:35 Reservoir Dogs (ndr)


01:35 Herzflimmern (das Erste)

18:20 02.12.2012
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Kino im TV

Maike Hank schaut nach, ob was in der Glotze kommt. Foto: dailyinvention/ flickr (cc)
Schreiber 0 Leser 0
Kino im TV

Kommentare 9

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community