Die Grundeinkommens - Woche (16/2019)

Grundeinkommens-News Einmal wöchentlich kommentieren wir hier neue Ereignisse zum Thema "Bedingungsloses Grundeinkommen". Ein Service von denkfabrik-grundeinkommen.de
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Eingebetteter Medieninhalt

>

Das Roman Herzog Institut hat eine Streitschrift herausgegeben:

Das bedingungslose Grundeinkommen. Zum Für und Wider eines gesellschaftspolitischen Reformkonzepts

In zwei Beiträgen werden von Thomas Straubhaar und Georg Cremer Für und Wider BGE dargestellt. Straubhaars Fazit: "Das Grundeinkommen ist gerecht und liberal." Cremer hingegen konstatiert "sehr hohe, teilweise heilsgeschichtliche Erwartungen".

>>

Am 23. Masi und am 6. September veranstaltet die Diakonie Deutschland in Berlin einen

Fachtag Grundeinkommen

Auf dem Programm stehen Vorträge namhafter Referenten. Allerdings dürfte bei dem vollen Programm kaum Zeit für Diskussionen bleiben.

>>>

Deutschlandfunk interviewt Andres Veiel, Regisseur des Stückes

„Let Them Eat Money. Welche Zukunft?!“

am Deutschen Theater Berlin. Darin wird die Zukunft der Gesellschaft im Jahr 2028 entworfen. Das Grundeinkommen spielt dabei eine zentrale Rolle.

Diese Übersicht wird zusammengestellt von

Denkfabrik Grundeinkommen

Hier finden Sie den Beiträge der Vorwochen

11:55 23.04.2019
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Klaus Fürst

Es ist die unüberwindliche Irrationalität, die dem Menschen den Ausgang aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit versperrt.
Klaus Fürst

Kommentare 1