NoRisk noFun - Gerechter Lohn für gute Arbeit

Vergütung Es ist alles gesagt zu Pro und Contra der 'Paywall'
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Gebannt stehe ich in der Menge und warte. Zum Zuschauen degradiert. Vorerst.

Der Springer hat sich in Position gebracht. Die anderen stehen noch da. In ihren Gesichtern ist abzulesen, wie sie kalkulieren. Gedankensprünge. Überzeugungsarbeit.

http://db.tt/OUFeZUBw

Bildlink

"Was einen Wert hat, soll einen Preis haben." Sagt der Geringverdiener und lehnt es ab für 5€ Stundenlohn zu arbeiten.

"Was einen Wert hat, soll einen Preis haben.“, sagt der Arbeitslose und verweigert den 1€ Job.

"Was einen Wert hat, soll einen Preis haben.“ sagt die Hausfrau und stellt ihre Ehevereinbarung in Frage.

"Was einen Wert hat, soll einen Preis haben." sagt das ‚Ehrenamt‘ und hinterfragt die öffentliche Lobpreisung.

"Was einen Wert hat, soll einen Preis haben." sagt der Politiker, und nimmt seinen schlechten Ruf schulterzuckend in Kauf.

----

"Was einen Wert hat, soll einen Preis haben." denke ich mir und entrichte meinen Obolus, als der Punk, der mich schräg von der Seite anspricht ein Lächeln auf mein morgenmissmutiges Gesicht zaubert.

12:22 03.06.2013
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

kmv

kmvotteler, Berlin
Schreiber 0 Leser 6
kmv

Kommentare 3

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Der Kommentar wurde versteckt
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community