Glyphosat - GMO - TTIP

Unbedenklich? - Eine weitere Dokumentation des Fernsehsenders ARTE zum Thema Glyphosat wirft neue Fragen auf. Von gesundheitlicher Unbedenklichkeit kann wohl kaum noch die Rede sein.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Die Arte-Dokumentation "Tote Tiere - kranke Menschen" berichtet aus Deutschland, Dänemark, Frankreich, den USA und Argentinien. Die Schlußfolgerungen sind sehr besorgnisserregend......

Der Autor freut sich auf eine engagierte und sachliche Diskussion.

Im Rahmen der "Freihandelsverhandlungen" zum TTIP geht es auch um die Verbreitung von genetisch veränderten Organismen, sprich Saatgut, welches sich eigentlich nicht, aber durch die künstliche Resistenz gegen Glyphosat, dann doch, patentieren liess und lässt.

01:56 05.05.2015
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

knattertom

reisewütiger Mit40er der "D" den Rücken gekehrt hat, um neues zu entdecken. Interessierter Beobachter von aussen so to say...: knattertom@freenet.de
knattertom

Kommentare 18

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Avatar
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Der Kommentar wurde versteckt
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Der Kommentar wurde versteckt