Kölnerin

Als Kölner in pendle ich monatlich zwischen meinen Wohnungen in Köln und Dresden. Gern fahre ich mit der Mitfahrgelegeneheit.
Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Das Tote Meer unter meinen Armen | 13.06.2012 | 14:59

Jogi selbst: Ich entwickle eine Art Tunnelblick im Vor und während des Turniers und beschränke mich ansonsten nur auf Lebenserhaltende Tätigkeiten, wie essen und schlafen. Das sagt ja alles. Er lebt den Fussball, ob das gut is ??

RE: GRE-CZE | POL-RUS | 13.06.2012 | 14:53

Hab zum Glück gestern richtig getippt. Heute schlagen wir die Holländer.