Verirrungen ad I (II)

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Bürokratismus ist im Unterschied zur Verwaltung, die das tägliche Funktionieren der Gesellschaft regelt und garantieren soll, eine Herrschaftsform. Der deutsche Bürokratismus ist eine Herrschaftsform, die die Gesellschaft nicht mehr in normaler Weise regulieren kann und statt dessen einen ungünstigen, teilweise erstickenden Einfluss auf die Aktivität von Bürgern und Unternehmern hat.

Ich wollte dies noch als Definition nachschieben, damit alle Unklarheiten beseitigt sind.

09:14 21.12.2011
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

krislei

Ostberlinerin, 45 Jahre, Interessen: Philosophie, Psychologie, Literatur
Schreiber 0 Leser 0
Avatar

Kommentare 1