Kulturwissenschaft

Immer wenn es regnet, freue ich mich. Aber wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin
Schreiber 0 Leser 1
Kulturwissenschaft

Der Schmerz und der Schnee

Wind River Warum in einem Indianerreservat der Jäger ein Weißer ist...

Das Böse ist männlich und trinkt

Die Spur ein Film von Agniezka Holland

Wie verflucht soll man so Mädchen großziehen?

Zucker ins Gehirn Wäre mit einem Verbot für "Reitfilme" schon geholfen? Letzte Berichte von der "Dschändaa- Front"

Schöne Berlinale

Preisträger und andere Es war dieses Jahr nicht nur eine ausnehmend gut aussehende Jury sondern sie traf auch durchaus kluge Entscheidungen

Berlinale Wettbewerb: "Smrt u Sarajevo"

Erneut ein Bärenfavorit "Tod in Sarajevo" - verhandelt alle wichtigen Themen unserer Zeit an einem Tag an einem Ort- In einem Hotel mit dem schönen Namen "Europa"

Berlinale 2016 Panorama: "Aloys"

Hart am Seidel vorbei Durchgeknallt mit Schaf - Der Regisseur war noch müde ob seiner Premierenfeier am vorigen Abend- aber sonst sehr freundlich

Vielleicht bin ich Charlie-

vielleicht Omar? Sind wir wirklich alle Charlie? Und wenn ja, verteidigen wir damit die Meinungsfreiheit oder das alte koloniale Recht auf Deutungshoheit?

Berlinale Wettbewerb:"Vergine giurata"

Ich bin anders Italien und die weibliche Freiheit - "Bist du ein Mann oder eine verkleidete Lesbe?" Das Schwimmbad als Ort der Geschlechterdiskurse

Berlinale Forum:"Hedi Schneider steckt fest"

Fröhlicher Wahnsinn Mädels übertreibt nicht mit dem Durchdrehen, sonst sind die Kerle weg!

Berlinale Wettbewerb: "Aferim"

Komm auf mein Pferd So etwas wie Lothar Lambert in der Walachei: Eine Laienspielgruppe übt ein politisches Lehrstück in Jim- Jarmusch- Bildern.