RE: Wo es boomt und bröckelt | 27.06.2016 | 23:48

Das gesamte Fiasko um den Flughafen hat nur 2 Ursachen:

1.) Der Flughafen hätte nie an diesem Standort gepant und gebaut werden dürfen. Idealer wäre das ebenfalls in Erwägung gezogene Gelände des ehemaligen russischen Melitärflughafens ca. 50 km nördlich von Berlin. Weil jedoch Berlin dieses Prestiegeobjekt Brandenburg nicht gönnte, und weil informierte Keise bereits Grundstücke spekulativ für das jetzige BER - Areal kauften, wurde diese falsche Entscheidung realisiert.

2.) Deutschland hat renomierte Baufirmen, die im Stande sind weltweit Flughäfen zu bauen. z.B. die Firma "Hoch-Tief" Weil jedoch Wowi die lukratieven Aufträge lieber seinen Freunden in Berlin zukommen lassen wollte, wurden diese Verträge auch an diese Nichtkönner vergeben.