abdrift

die jahreszeit >>
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

das septembermosaik löst sich auf
erst hier und da
ein stück himmelsblau
etwas vom motorenglanz
der rand eines weiss geschminkten mundes
dann verschwinden ganze flächen
des sommers
bis
auf die des wohldosierten altweibersommers
die flüchtigen reste
von kindlichkeit
des flimmernden asphalts
zurück bleibt der erwachsene
auf das unvermeindliche gerichtete blick
hier der wintervorrat
und da die sonnigen flächen

.

20:15 30.09.2013
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

ostello jaeger

Per Lichtschalter vom Zitronen- zum Nachtfalter
Schreiber 0 Leser 0
ostello jaeger

Kommentare