Am Meer

. Unsinniges .
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

"Diese Kühe da" sagst du, um die peinliche Situation zu überbrücken -"Haben wirklich Sinn für Humor".
Und du schaust hinunter auf den grünen Rasen vor deiner Haustür, der eigentlich schon lange kein Rasen mehr ist.
Es ist Schnittlauch, ein Meer von Schnittlauch...
Und unten an der Strasse, dort wo das Meer von Schnittlauch anfängt, am Strand sozusagen, dort steht das Schild:
Betreten des Schnittlauchs auf eigene Gefahr!
Und auf der anderen Seite der Strasse erstreckt sich ein weiteres Meer grüner Halme,
und du siehst, wie eine riesige Herde schwarzweiss gefleckter Kühe gierig den Schnittlauch abweidet,
und dabei donnernde Furze von sich gibt, da der Schnittlauch ihnen die Eingeweide vernebelt,
und du sagst lachend: "Diese Kühe da, die wissen anscheinend genau, was sie zu tun haben."
.

18:53 31.12.2013
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

ostello jaeger

Per Lichtschalter vom Zitronen- zum Nachtfalter
Schreiber 0 Leser 0
ostello jaeger

Kommentare 2