larslarsen

Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Die üblichen Verdächtigen | 15.07.2010 | 19:56

Einige Fragen des Verfassers (etwa: "Warum der Sudan und die USA nicht, wo doch beide das Statut nicht ratifiziert haben?" oder "Warum nicht Abu Ghraib?" oder "Wieso nicht Bush und Blair als Angriffskrieger?") hätten sich mit wenigen Blicken in den Text des Rom-Statuts erledigt. Ansonsten hätte man jemanden fragen können, der sich damit auskennt.
Im Übrigen ist es ganz bestimmt nicht die Aufgabe eines ernstzunehmenden Strafgerichts, "symbolische" Anklagen zuzulassen. Das ist insgesamt alles ziemlich unsachlich.