Ihre Arbeit ist Sex

EHRLICHE EMOTIONEN IM NETZ Das aufsehenerregende erotische Tagebuch der Amerikanerin Natacha Merritt: »Digital Diaries«
Exklusiv für Abonnent:innen

Sie und ihr Medium sind jung, spontan und unerfahren, sie arbeitet mit einer Armlänge und kennt sich mit Neigungswinkeln aus. Mehr Kenntnisse braucht sie nicht für die erotischen (Selbst-) Portraits, die sie sich runterholt und für jede Person zugänglich ins Internet stellt. Natachas Welt spielt sich in einem Interpretationsrahmen zwischen 0 und 1 ab, die digitale Kamera löst all ihre Probleme und hält sie tagebuchartig fest. Als sie noch Tagebuch schrieb, ließ sie ihre Aufzeichnungen überall offen liegen, dann verlegte sie es, und ein Freund schenkte ihr eine Kamera. Eher unbewusst hat sie das klassische literarische Genre erweitert, und die Bilder helfen ihr »zu verstehen, wer sie ist und wo sie herkommt«. So sieht sie sich »manchmal