luggi

Ein Veggie, der gern Fleischtomaten futtert.Vermeidet Ärztehopping durch gesunde Ernährung.
Schreiber 0 Leser 14
luggi
RE: Desinformation und neuer Kurs | 31.03.2020 | 22:21

Ich such' ja auch. Unterirdisch ist wenig zu finden.

RE: Desinformation und neuer Kurs | 31.03.2020 | 21:15

Klingelt wie Widerspruch zwischen Kapital und Arbeit

RE: Desinformation und neuer Kurs | 31.03.2020 | 21:12

Am Ende soll sich wie z.B. bei J.P. Morgan alles im Streben nach Maximalprofit auflösen? Das wäre mir aber neu.

RE: Desinformation und neuer Kurs | 31.03.2020 | 21:09

Morgen lasse ich durch Frau Daubner verkünden: Ab sofort wird der Unsinn als beendet erklärt, das Grundgesetz der Bundesrepublik tritt wieder in Kraft, die Verfassungsfeinde wurden durch beherzte Bürger bundesweit in Gewahrsam genommen.

RE: Nachdenken bei Covid-19 | 30.03.2020 | 04:42

Hallo iDog,

ja, jeder Nationalstaat "bekämpft" das Virus auf seine eigene Art und Weise. In Indien, wo 1 Mrd. Menschen in Zwangsquarantäne gesteckt wurden, werden Widerständige von der Polizei verprügelt und müssen Liegestütze leisten. Am Ende erreichen, trotz unterschiedlicher Methoden, alle Länder den annähernd gleichen Durchschnitt der entsprechenden Raten bei Erkrankung, Todesfällen etc..

Aus Frankreich kenne ich ein Beispiel für diesen Unsinn aus der Stadt Reims aus der offiziellen Berichterstattung. Polizisten halten einen PKW an. Insassen sind 5 junge Männer aus einer Wohnunterkunft (die leben und wohnen zusammen). Da nicht sein kann was nicht sein darf (zu fünft in einem PKW), bekommt jeder eine Strafe von über 100 Euro aufgebrummt. Das Ende von dem ganzen Unsinn: Einer darf mit dem PKW, die anderen zu Fuß nach Hause zu ihrer Wohnunterkunft, in der sie wieder zusammen wohnen dürfen. Sarkasmus: Vielleicht hätten sie doch den Autotyp des Polizeiauto nehmen sollen, mit dem Polizisten zu iheren Einsätzen fahren.

Und eine Bemerkung zur politisch-ökonomischen Dimension. Friedrich Merz tönt in vielen "Qualitätsmedien", dass die Welt nach Corona eine andere sein wird. Es liegt an uns, ob der Merz als Pfleger Demenzkranke umsorgt oder sein Unwesen im Medizinisch-Industriellen Komplex treibt.

Gruß von der widerständigen Insel in BY

RE: Nachdenken bei Covid-19 | 29.03.2020 | 20:28

Aktueller Wert Schweden -> 0,03 %; gleich wie USA.

Aktuelle Propaganda der Tagesschau: Die USA verzeichnen die höchste Anzahl an Infizierten weltweit. Formal richtig, aber bei über 300 Amerikanern nicht ungewöhnlich.

RE: Fakenews | 29.03.2020 | 20:23

Mir reicht 'ne Kiste Oranschen, ungespritzt.